Zulassungsvoraussetzungen

Folgende Zulassungsvoraussetzungen gelten für alle unsere Angebote:

  • Ein erster Hochschulabschluss in einer ingenieurwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin (mind. 180 ECTS)
  • mind. 1 Jahr einschlägige qualifizierte Berufserfahrung im Bereich Logistik (kein Praktikum oder Ausbildung)
  • persönliches oder telefonisches Zulassungsgespräch

Die Studiendauer ist abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen. Wenn Sie zum Beispiel in Ihrem Erststudium schon 240 ECTS erworben haben, ist der „Master of Business and Engineering in Logistics Management (MBE)“ in nur 3 Semestern möglich.

Gerne prüfen wir unverbindlich Ihre Unterlagen, wenn Sie uns diese als Scan zukommen lassen (Zeugnis Hochschulabschluss sowie Nachweis Berufserfahrung z.B. Zwischenzeugnis oder Arbeitsplatzbeschreibung).

Über die endgültige Zulassung zum Studium entscheidet der Zulassungsausschuss. Das Bewerbungsverfahren ist zweistufig – wir laden unsere Bewerber immer zu einem kurzen Zulassungsgespräch ein (je nach Wunsch persönlich oder telefonisch). Das Gespräch dauert ca. eine halbe Stunde und dient dazu, Ihre Motivation und Ihre Ziele kennenzulernen.